HomeProdukteÜber Uns Zertifikate NewsAnfrageKontaktieren Sie UnsSitemap
 
 
  Produkte
DROSSELVENTIL
DN40-DN300 Drosselventil
DN350-DN600 Drosselventil
DN550-DN1000 Drosselventil mit Einzelflansch
DN700-DN1200 Drosselventil mit U-Schnitt
DN50-DN150 Drosselventil mit Gewindeende
DN50-DN300 Drosselventil mit Rillenende
DN50-DN1200 Geflanschtes Drosselventil
RÜCKSCHLAGVENTIL
DN50-DN800 Scheibenförmiges Rückschlagventil mit Doppelplatte
DN15-DN400 Rückschlagventil mit Scheibe und Einzelplättchen
HomeProdukte   → DROSSELVENTIL  → DN50-DN300 Drosselventil mit Rillenende
DN50-DN300 Drosselventil mit Rillenende
 
 
Anwendungsgebiete:
Süßwasser, Meerwasser, Luft, Dampf, Nahrungsmittel, Medizin und verschiedene Arten von Öl, Säure, Lauge, Salz.
Merkmale:
Lange Lebensdauer mit zuverlässiger Dichtung und ohne häufige Wartung. Dank ihrer Eigenschaften sind Drosselventile dreimal besser als Kugelventile und um 75 % besser als gleich große Schieberventile. Drosselventile können für den Ein/Aus-Betrieb und zum Drosseln verwendet werden. Drosselventile werden dank ihrer Elastomer-Einlage häufig in der chemischen Industrie verwendet.
Drosselventile sind leicht und klein; so betragen Größe und Gewicht eines 10 Zoll großen Drosselventils nur 1/9 bzw. 1/6 derjenigen eines 10 Zoll großen Schieberventils. Daher sind Drosselventile leicht zu installieren und helfen im Rohrleitungssystem Kosten einzusparen. Drosselventile mit elastischem Sitzdesign können im Vergleich zu Schieber- oder Kugelventilen mit Metallsitz enger anliegen. Drosselventile bieten eine 90-Grad-Drehung zwischen der Offen- und Geschlossen-Position. Drosselventile kosten nur ca. 35 bis 40 % der Kosten gleich großer Schieberventile. Auch die Installationskosten sind niedriger als bei Schieberventilen.
Korrekt installierte Drosselventile sind selbstreinigend und weniger anfällig gegen Versagen infolge den Abfallansammlungen in der Rohrleitung.
    
Artikel
St.
Teilbezeichnung

1

1

O-Ring 2

2

1

Schraubenende

3

1

Unterer Schaft

4

1

Scheibe

5

2

O-Ring 1

6

2

Buchse

7

1

Oberer Schaft

8

2

Bolzen

9

1

Platte

10

 

Gehäuse
Bauweise und Teileliste für das Drosselventil mit Nut-Ende
NenndruckPN10/16
 

  
Gehäuse
SCHEIBE
Schaft
Buchse
Sitz
Material

 

Material

 

Arbeitstemperatur
 (℃)

C.I

DI

416SS

Lubricative Bronze

NR

-20-+85

D.I

WCB

431SS

Macromolecule +PTFE

HYPALON

-18-+135

WCB

AL-Brz

316SS

316SS+PTFE

EPDM

-30-+110

AL-Brz

Edelstahl

 

 

NEOPRENE

-7-+93

Edelstahl

 

 

 

NBR

-12-+82

 

 

 

 

WRR

-10-+50

 

 

 

 

VITON

-23-+150

 

 

 

 

HR, , , R

-20-+150

 

 

 

 

PTFE

+10-+150


Abmessungen und Gewicht des Drosselventils DN50-DN300 mit Nut-Ende

Ventilgröße

A

B

φC

D

OD

φG

φH

φN

Zoll

mm

2

50

100

70

67

82.4

60.3

65

50

7

2 1/2

65

106

75

80

96.8

73.0

65

50

7

3

80

112.5

82

97

96.8

88.9

65

50

7

4

100

135

100

123

115.85

114.3

90

70

10

5

125

148.7

119

151

147.6

141.3

90

70

10

6

150

176

130

180

147.6

168.3

90

70

10

8

200

204

162

231

133.4

219.1

125

102

12

10

250

228.1

200

284

158.8

273.1

125

102

12

12

300

266.2

224<, o:p,>

335

163.6

323.9

140

102

12

 
Ventilgröße

L1

a<, /S, N PA,>

b

e

d

φ

M

Gewicht
Kg
Zoll

mm

2

50

32

15.88

7.93

57.15

50.8

30

8.86

1.75

2 1/2

65

32

15.88

7.93

69.09

63.5

32

8.86

2.2

3

80

32

15.88

7.93

84.94

76.2

32

8.86

2.7

4

100

32

15.88

9.53

110.08

99.5

38

11.1

4.5

5

125

32

15.88

9.53

137.03

128.0

44

12.7

7.6

6

150

32

15.88

9.53

163.96

152.4

47

12.7

9.6

8

200

45

19.1

11.1

214.40

203.2

53

15.88

14.7

10

250

45

19.1

12.7

268.27

253.0

60

20.62

24.7

12

300

45

19.1

12.7

318.29

303.0

64

22.1

34.5

Hinweis: Die oben angeführten Nutabmessungen gelten für ANSI/AWWA C606. Die Montage an der Oberseite gilt für ISSO5211. Die Nutabmessungen können auch den Normen anderer Länder entsprechen.